baumann-lichtenwald

Das Sparda-Team Rechberghausen feierte beim 18. MAHLE Lichtenwalder Laufevent die Siege von Kathrin Baumann-Tischer und Johannes Großkopf. 

Ihren ersten Sieg als Langstreckenläuferin feierte Kathrin Baumann-Tischer vom Sparda-Team Rechberghausen im Halbmarathon über 21,1 Kilometer beim 18. Lichtenwalder Laufevent auf einer anspruchsvollen Route mit über 300 Höhenmetern im Schurwald zwischen Rems und Fils.

In 1:39:36 Stunden wurde die 37-jährige Adelbergerin unter dem Zielbogen auf dem zwischen den Lichtenwalder Ortsteilen Thomashardt und Hegenlohe liegenden Sportplatz gefeiert.

Auch an dieses Wochenende war wieder von starke Leistungen des Sparda-Teams geprägt! Johannes Großkopf Doppelsieg! • Wolfram Beck Platz 4 bei der Duathlon-DM! • Sieg für Kathrin Baumann-Tischer in Lichtenwald und tolles Teamergebnis! • Starkes Trio in Kiebingen! - Arnd Meier beim OCR in München

Wolfram Beck war beim Duathlon in Alsdorf, nähe Aachen. Dieser Wettkampf war gleichzeitig Deutsche Meisterschaft im Duathlon Mitteldistanz, d.h. 10 km Laufen, 60 km Radfahren und nochmal 10 km Laufen.

previous arrownext arrow
Slider