DJK-WL-2016-2017-lauf1

 Die Ergebnisse der einzelnen Läufe können unter abavent.de eingesehen werden ...

 NWZ-Bericht vom 20.12.2016

Triathlon-Senioren beim Triathlon in Schömberg am 12.06.2016

Unsere Senioren-Männer haben sich am 12. Juni 2016 bei miesem Wetter bestens beim Triathlon in Schömberg geschlagen.

Gratulation an Paule Schaaf, Xander Kaiser, Wolfram Beck und Dirk Köhler!

Start zum Silvesterlauf Ottsilla 2015

Johannes Großkopf gewann beim Ottenbacher Ottsilla-Silvesterlauf die zehn Kilometer zum vierten Mal in Folge. Marlene Windisch (TSG Eislingen) knackte über 6,5 Kilometer den Streckenrekord.

"Nur ein Startverbot kann Johannes Großkopf noch vom Sieg abhalten", kommentierte Ottsilla-Silvesterlauf-Organisator Klaus Dangelmayr bei der Siegerehrung in der Ottenbacher Turn- und Festhalle mit breitem Lachen den vierten Erfolg des Rechberghäuser Sparda-Team-Läufers. Er hatte beim Saisonabschluss unter dem Hohenstaufen unter den 186 Startern im Hauptlauf über zehn Kilometer keine Konkurrenz gefunden.

Beste Bedingungen zogen zum Auftakt der 28. DJK-Winterlaufserie 300 Starter ins Göppinger Bürgerhölzle. Markus Weiß-Latzko vom Sparda-Team Rechberghausen gewann souverän den Zehn-Kilometer-Lauf.

Für das Sparda-Team Rechberghausen konnte es zum Beginn der dreiteiligen DJK-Winterlaufserie nicht besser laufen: Aushängeschild Markus Weiß-Latzko rannte nach fünfmonatiger verletzungsbedingter Zwangspause in 31:55 Minuten gleich wieder zu einem souveränen Sieg und knüpfte an seine Serienerfolge der beiden Vorjahre an.