Die ersten vier Plätze holte sich das Sparda-Team und Markus setzte dem souveränen Auftritt seiner Mannschaft mit einem neuen Streckenrekord noch das i-Tüpfelchen auf. Einfach klasse!

Eine rundum tolle Veranstaltung mit herausragenden Ergebnissen unserer Athleten. Gesamtplatz 1-4 ging ans Sparda-Team. Hinzu kamen noch einige Altersklassensiege, klasse! Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und natürlich auch an das Orga-Team für den reibungslosen Ablauf!

 


Der Sieger Markus Weiß-Latzko
Platz zwei für Johannes Großkopf
Platz drei für Richard Schumacher
Platz vier für Michael Digel