Hannes Großkopf startet durch - Foto © Rolf Bayha

Mit 211 Startern feierte der Rechberghäuser Sommernachtslauf bei seiner vierten Auflage einen Teilnehmer-Rekord. Johannes Großkopf vom Sparda-Team lief zum zehnten Sieg der Saison.

Johannes Großkopf läuft von Sieg zu Sieg: Nach seinen Erfolgen vor drei Wochen beim Süßener Stadtlauf und acht Tage später in Füssen war der Sparda-Team-Läufer auch auf der Zehn-Kilometer-Strecke des Rechberghäuser Sommernachtslaufes nicht zu schlagen.

Der Bläsiberglauf 2015 war wieder ein tolles Lauferlebnis und ein Erfolg für die Veranstalter.
 
Hier die Ergebnislisten:
 

Wir gratulieren den Sparda-Team Athleten zu Ihren Top-Leistungen und Ihren Altersklassenerfolge!

Verletzung macht Spitzenplatz für Elke Keller unmöglich - Bei den Deutschen Berglaufmeisterschaften in Bühlertal erkämpfte sich die M35-Mannschaft vom Sparda-Team Rechberghausen den dritten Platz.

Alessandro Collerone verpasste knapp das Podest. Die mit einer Verletzung gestartete Elke Keller (LG Filstal) lief in der W45 weit am Treppchen vorbei.

Gold, Silber und Bronze verdienten sich die Kreisvertreter bei den Senioren-Landesmeisterschaften im Berglauf in Waldkirch im Schwarzwald.

Die Berglauf-Landesmeisterschaften waren für die Senioren des Leichtathletikkreises wieder einmal von Erfolg gekrönt: Drei Gold-, eine Silber- und eine Bronzemedaille waren der Lohn für eine Berglauf-Strapaze, die auf dem Waldkircher Marktplatz ihren Anfang nahm und nach 12,2 Kilometern Streckenlänge und 940 Höhenmetern unter dem Zielbogen auf der Passstraße des Kandel endete.

Am Freitag, dem 06.03.2015 fand unsere diesjährige Sparda-Team Mitgliederversammlung statt.

Marco Höpfner führte nochmals durch das sportliche Geschehen des Jahres 2014 und mit 36 Teilnehmern wurden einstimmige Entscheidungen getroffen.