Der 24-Stunden-Benefizlauf findet am 23. und 24.09.2017 erstmalig als 24-Stunden-Hindernislauf in der Stadt statt!

Am Bundestagswahl-Wochenende wird in Uhingen wieder 24 Stunden für einen guten Zweck gelaufen. 

Seit mehr als 20 Jahren veranstaltet das Sparda-Team-Rechberghausen den 24-Stunden-Lauf in Uhingen. Wir waren Weltrekordhalter, wir waren im Guinessbuch der Rekorde, wir waren Pioniere des Laufsports. Und genau deshalb wird es Zeit, dass wir wieder Vorreiter einer ganzen Sportart werden.

Wir erschaffen den ersten 24 Stunden Hindernislauf in der Stadt. Auf einer Strecke von 2,2 Kilometern geht es durch die Stadtmitte von Uhingen. Unterstützt und gesponsert von der Sparda-Bank Baden-Württemberg veredeln wir jeden gelaufenen Kilometer mit 1,- Euro für den guten Zweck.

Alle weiteren Infos gibt es auf der Eventseite  http://www.24uhingen.de und auf  Facebook.